Nutzungsbestimmungen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  1. Regelwerk von GTA: Origins

    Nachfolgend findet ihr die Regeln von GTA: Origins, diese sind geltend für unser Forum, den Gameserver sowie den Teamspeak Server.


    Allgemeine Regeln


    1.1 Altersbeschränkung

    GTA: Origins setzt ein Mindestalter von 18 voraus. Man muss also das 18te Lebensjahr vollendet haben, um hier spielen zu dürfen.
    • Es gibt jedoch ein System, womit man für Spieler bürgen kann. Ein Spieler, der 18+ ist kann für bis zu 3 Spieler bürgen, die 16+ sind.
    • WICHTIG: Sollte einer der "Gebürgten" oder der "Bürge" selbst gesperrt werden, werden ALLE zusammenhängende Spieler gesperrt. Ohne Ausnahme. Also überlegt euch gut, für wen ihr bürgen wollt.


    Beispiel:
    > Hans (19), Peter (17) und Werner (43) wollen zusammen auf GTA: Origins spielen.
    > Peter ist aber eigentlich zu jung. Hans oder Werner könnten nun für Peter "bürgen".
    > Das heißt, dass bspw. Werner sagt, dass Peter nen netter Kerl ist und er (Werner) für Peter bürgt.

    > Hans, Peter und Werner werden nun alle drei freigeschaltet und dürfen spielen.
    > Jedoch gibt es einen Haken an der Sache. Wird Peter nun gebannt, weil er hackt oder anderweitig Mist baut, dann wird Werner ebenfalls gebannt, da er für Peter gebürgt hat.


    • Spieler, die vor dem 14.10.2017 registriert sind und noch nicht 18+ sind, dürfen weiterhin spielen, stehen jedoch unter strikter Beobachtung. Es wird niemand rausgeworfen.

    1.2 Allgemeines Verhalten

    • Spamming in jeglicher Form ist zu unterlassen.
    • Beleidigungen und Mobbing sind nicht gestattet.
    • Das Werben für andere Projekte, insbesondere andere GTA V Projekte, führt zu einem sofortigen Communityausschluss.
    • Ebenfalls ist es verboten, gezielt auf anderen GTA V Projekten Werbung für gta-origins.de zu machen und so Spieler abzuwerben.
    • Das Bereitstellen von Links zu Inhalten, welche gegen das deutsche Gesetz verstoßen sind verboten und werden dementsprechend geahndet.
    • Den Anweisungen des Teams ist folge zu leisten.
    • Es gibt eine Supportkette. Diese ist zwingend einzuhalten, damit wir den bestmöglichen Support bieten können!
    • Wer in alkoholisiertem Zustand oder unter Einfluss von Drogen am Servergeschehen teilnimmt (Teamspeak, Server oder Forum) muss mit einem temporären Ausschluss (bis zu 12h) aus der Community rechnen!

    1.3 Account

    • Das Team behält sich das Recht vor, bestimmte Nutzernamen die unpassend o.ä sind zu verbieten.
    • Es ist max. 1 Sonderzeichen im Namen erlaubt.
    • Die Weitergabe von Accountdaten ist verboten. Pro Spieler ist nur 1 Account erlaubt.
    • Falls mehrere Spieler mit der gleichen IP spielen (Familie, WG, Freunde o.ä), muss das Team über folgendes Formular in Kenntnis gesetzt werden: Multiaccount beantragen!
    • Wird eine Accountlöschung gefordert, so sind nur personenbezogene Daten betroffen (geschriebene Beiträge bleiben weiterhin erhalten).
    • Die IP wird nach einer geforderten Accountlöschung weiterhin gespeichert. Dies dient lediglich zur Vorsorge von Multiaccounts.
    • User, die entweder 21 Tage lang nicht mehr im Forum aktiv waren oder 21 Tage lang nicht mehr auf dem Gameserver waren, verlieren ihren Bürgerstatus. Ausnahme: Wenn sich der User in irgendeiner Form (PN bei Teammitglied, Forenprofil, Post im Forum o.Ä) abgemeldet hat.
    • Bei Nichtbeachten von Regeln kann jedes Teammitglied eine Verwarnung aussprechen! Eine Übersicht zur Verwarnpunktregelung und den jeweiligen Sanktionen findet ihr hier.
    • Um zu überprüfen, dass bei einem Entbannantrag die Regeln erneut gelesen wurden, muss folgendes unter dem Antrag stehen: "GTAO Unban 2017"

    1.4 Teamspeak Server

    • Der Name auf dem Teamspeak Server muss der selbe sein, wie im Forum und auf dem Gameserver.
    • Aufnahmen im Teamspeak sind nur mit Einverständnis der anwesenden Benutzer erlaubt.
    • Das Nutzen von Soundboards, Voicechangern und ähnlichem ist bitte zu unterlassen.


    Regeln auf dem Gameserver


    2.1 Cheating auf dem Gameserver

    • Programme oder sonstige Manipulationen am Spiel mit denen man sich einen Vorteil gegenüber anderen Spielern verschaffen kann, sind strengstens verboten und werden mit sofortigem Ban bestraft. Dazu zählen u.a. Hacks. Scripts oder Trainer.

    2.2 Bugusing

    • Unter Bugusing versteht man das Ausnutzen von Fehlern im Script für den eigenen Nutzen. Wird ein Fehler im Script gefunden, so muss dies unverzüglich im jeweiligen Bug-Forum gemeldet werden. Bugusing kann zu einem Bann führen.

    2.3 Contra-Reallife

    • Als Contra-RL bezeichnet man unfaire Handlungen im Spiel gegenüber seinen Mitspielern, die nicht dem "RL" entsprechen. Dazu zählt als Beispiel Offlineflucht (absichtliches ausloggen kurz vor Verhaftung o.Ä), Springen von Brücken (damit man der Verhaftung entgeht) oder sich selbst umzubringen, um nicht verhaftet zu werden.
    • Das absichtliche offline gehen mit einem Timeout ist nicht gestattet.
    • Ebenfalls CRL ist das verwahren von Fahrzeugen außerhalb der Verwahrstelle.
    • Es ist ebenfalls nicht erlaubt mit hohen Minusbeträgen "rumzulaufen". Dies zählt als CRL. Wenn man sich etwas nicht leisten kann, dann ist das eben so.
    • Begeht ein Spieler eine Contral-RL Aktion und das PD ist involviert, so gibt es direkt 5 Sterne. Bei schwereren Vergehen kann man man auch mit einem Warn oder sogar einen Ban bestraft werden.
    • Da Dank GT-MP etliche Spieler Probleme mit den UBahn Tunneln haben (Timeouts etc), ist das befahren der Tunnel mit Wanteds verboten und wird als CRL gewertet. Spielt fair!

    2.4 Reallife Aspekt des Servers

    • Du schlüpfst auf dem Server in keine fiktive Rolle. Registrierst du dich beispielsweise mit dem Usernamen "Turbo22", dann bist du auf dem Server auch "Turbo22".
    • Auf dem Server hat man sich stets so zu verhalten, wie im Reallife. Dies beinhaltet unter anderem auch der respektvolle Umgang mit anderen Spielern und Autoritätspersonen (Polizisten, Firmenchefs etc)
    • Handlungen auf dem Server sollten in irgendeiner Weise nachvollziehbar sein
    • Es gibt kein sogenanntes "Metagaming". Sämtliche Informationen die man in irgendeiner Weise erhält (Teamspeak, Forum o.ä) dürfen auf dem Gameserver auch benutzt werden.

    2.5 Roleplay etc

    • Unser Projekt ist KEIN Roleplay Projekt. Wir sind ein Reallife Server.
    • Dies heißt natürlich nicht, dass man nicht doch hin und wieder Roleplay spielen kann.
    • Wir zwingen niemandem Roleplay auf. Jeder kann RP spielen wenn er will, muss es aber nicht.
    • Desweiteren bitten wir jeden Spieler die Entscheidungen seines Gegenüber zu respektieren. Nicht jeder hat Interesse an RP und das ist auch okay. Seid also nicht sauer, wenn euer Gegenüber nicht auf eure Roleplay Aktion eingeht.

    2.6 Verbrechen & Deathmatch

    • Was wäre GTA ohne Verbrechen. Das Begehen von Straftaten auf dem Gameserver ist gestattet und ihr werdet dann nach dem gültigen Gesetzbuch bestraft.
    • Wir sind kein Deathmatch Server, weshalb übertrieben häufiges Töten von Mitbürgern in kurzen Zeitabständen zu unterlassen ist.
    • Es IST erlaubt, Spieler im Jobdienst zu töten. Diese können dann jedoch Screenshots oder andere Beweismittel sammeln und Anzeige im Gerichtshof erstatten.

    2.7 Jobregeln

    • Jede Firma hat ihre eigenen Regeln, welche im besten Fall befolgt werden müssen.
    • Generell ist das Fahren mit Privatfahrzeugen im Dienst, sowie das Fahren von Firmenfahrzeugen außerhalb des Diensts verboten.
    • Firmenfahrzeuge müssen einheitlich gefärbt sein. Es gibt keine Sonderfarben für Chefs o.ä.
    • Jobhopping ist untersagt. Daher gibt es eine Kündigungsfrist von 5 Tagen. Diese ist einzuhalten.
    • Man kann sich natürlich auch nach einem Praktikumsplatz umsehen und für 24h-48h in den Job hineinschnuppern. Ist man Praktikant, so ist man nicht an die 5 Tage Jobregel gebunden und kann als Praktikant jederzeit kündigen.
    • Man darf nur ein aktives Praktikum haben!
    • Hat man Wanteds im Dienst, so muss man unverzüglich aus dem Dienst gehen.
    • Hat man Wanteds und es ist KEIN Cop im Dienst, so darf man seinen Dienst antreten. Sobald ein Cop dann im Dienst ist, muss man den Dienst unverzüglich verlassen.
    • Firmenfahrzeuge dürfen NICHT für die Flucht vor dem LSPD genutzt werden.
    • Firmenchefs sind verpflichtet beim Antritt ihres Chefpostens folgenden Thread genau durchzulesen und regelmäßig ins Chef-Forum zu gucken.
    • Firmenchefs sollten beim Auszahlen vom Prämien darauf achten, nicht zu hohe Prämien auszuzahlen und somit zuviel Geld in Umlauf zu bringen.
    • Chefs von Shops dürfen keine Bonis auszahlen, weil hier einfach noch keine wirkliche Arbeit anfällt und die Provision gut genug ist.
    • Verkäufer bei Fahrzeugshops (o.ä) dürfen sich nicht einfach eine Karre Spawnen und dann mit hohen Minusbeträgen umher laufen. Dies ist nicht Sinn der Sache. Will man ein teures Auto, dann muss man dafür arbeiten und sich dieses dann kaufen.

    2.8 Gangregeln

    • Nur weil man in einer Gang ist, heißt es nicht, dass alle Regeln aufgehoben sind.
    • Auch innerhalb der Gang ist sinnloses Deathmatch zu unterlassen. Klar kommt es bei Gangs zu "Kriegen", jedoch sollte auch dies im Rahmen sein. Spawncamping etc ist verboten.
    • Auch hier bei den Gangs gilt wieder: Eure Aktionen sollten nachvollziehbar sein.
    • Die Leiter der Gang sind verpflichtet, eine öffentliche Mitgliederliste ihrer Gangmitglieder zu führen und diese auch up 2 date zu halten.
    • Sobald ein Gangmitglied seinen Dienst in seinem Beruf antritt, ist er nicht mehr im "Gangdienst".
    • Drogen dürfen nicht auf Straßen, auf Gebäuden, Unterwasser, in Tunneln, auf Steinen oder in Interiors angepflanzt werden.

    2.9 Sonstiges

    • Nutzt den AFK Befehl, wenn ihr für eine längere Zeit AFK seid.
    • Das Spiel "Grand Theft Auto V" hat eine Altersfreigabe ab 18 Jahren. Wir behalten uns vor, Mitglieder auszuschließen, welche sich diesem Alter nicht entsprechend verhalten!
    • Desweiteren wird vorausgesetzt, dass man sich seinem Alter entsprechend verhält. Spieler, die sich kindisch o.ä verhalten können mit VPs oder in besonders harten Fällen sogar mit einem Communityausschluss rechnen.
    • Geldgeschenke, sowie Geschenke in Form von Fahrzeugen und Immobilien dürfen einen gewissen Wert nicht übersteigen (max. 10k $ Bargeld oder "Warenwert" von 10k $)



    Das Team von GTA: Origins behält sich Änderungen am Regelwerk vor. Jeder Spieler verpflichtet sich mit seiner Registration, regelmäßig in die Nutzungsbestimmungen reinzuschauen.

    Stand: 14.10.2017

(Letzte Änderung: 14. Oktober 2017, 23:49)